Die Südküste, KwaZulu Natal, Südafrika | Reiseziele und Sehenswürdigkeiten in der Südküste, KwaZulu Natal, Südafrika

KwaZulu Natal Karten

Südafrika / KwaZulu Natal

SÜDAFRIKA SCHNELLSUCHE REGIONEN HOTELS UNTERKUNFT TOUREN TRANSPORT HOCHZEITSFEIERN KONFERENZEN INFO-SEITEN

kapstadt / westkap  garden route  östliches kap  kwazulu natal  mpumalanga / krügerpark  gauteng  limpopo  nord-west  freistaat  nördliches kap  namibia

KwaZulu Natal, Südafrika
Die Südküste, KwaZulu Natal >
Die Südküste, KwaZulu Natal, Südafrika | Reiseziele und Sehenswürdigkeiten: Der Küstenabschnitt zwischen Durban und Port Edward wird als die Südküste der Provinz KwaZulu Natal bezeichnet. Wegen des milden, subtropischen Klimas ist ganzjähriges Baden im warmen Indischen Ozean möglich, und so reiht sich hier denn auch ein Badeort an den nächsten, die bekanntesten unter ihnen Port Shepstone, Margate, Hibberdene, Illovo Beach und Port Edward.
REISEZIELE DER REGION
Amanzimtoti Scottburgh
Kingsburgh Selborne Park
Margate Shelly Beach
Pennington Southbroom
Port Edward St Michael's On Sea
Port Shepstone Umkomaas
Ramsgate Uvongo
SEHENSWÜRDIGKEITEN DER REGION
Banana Express
• Empisini Nature Reserve
Oribi Gorge Nature Reserve
• South Coast Golf Circuit
• Umtamvuna Nature Reserve
Vernon Crookes Nature Reserve
Karte » SEHENSWÜRDIGKEITEN
KwaZulu Natal, Südafrika
Südküste Reiseziele >
Amanzimtoti
Der Strand, der sich über eine Fläche von sieben Kilometern erstreckt, hat zwei Stellen mit einem guten Rettungsdienst: Inyoni Rocks und Pipeline Beach. Beide Stellen bieten umfangreiche Einrichtungen, ausreichenden Parkplatz und sicheres Baden, ohne der Gefahr von Haiangriffen ausgesetzt zu sein, da Rettungsschwimmer diese Stellen das ganze Jahr lang bewachen.

Außer den Restaurants, eines Minischwimmbades und eines Salzwasserschwimmbades sind das Vogelschutzgebiet, das Ilanda Wilds-Naturreservat mit seiner regen Vogelwelt und das Umbogavango-Naturreservat mit seinen vielen Vögeln und mehreren Wanderwegen interessant. Die meisten Sportarten gibt es hier, mit inbegriff vom Angeln beim Aliwal Shoal und dem Reiten.
Übernachtung - Amanzimtoti Unterkunft
Kingsburgh
Diese Stadt besteht aus fünf Urlaubsorten an der Küste: Karridene, Warner Beach, Winklespruit, Illovo und Doonside. Bei allen diesen Orten gibt es sicheres Baden, da Netze gegen Haie vorhanden sind, breite Strände und ruhige Lagunen.
Margate

Diese Stadt, die der größte Urlaubsort an der Küste ist, bietet viel. Es gibt hier Restaurants, Kinos, gutes Angeln, einen Vergnügungspark und eine Schlittschuhlaufanlage. Während den Schulferien werden auch Diskotheken, Kabaretvorstellungen und Unterhaltung am Strand veranstaltet. Beim Margate Beach bieten Zulufrauen ihr Handwerk auf den Gehsteig zu kaufen an.

Übernachtung - Margate Unterkunft
Pennington
Pennington ist umgeben von Küstenwäldern und liegt am warmen Indischen Ozean.
Übernachtung - Pennington Unterkunft
Port Edward
Sicheres Baden und ausgezeichnetes Angeln zählen zu den Attraktionen von Port Edward. Das naheliegende Umtamvuna-Naturreservat ist bekannt für seine spektakuläre Landschaft, Vogelwelt und vielen seltsamen Pflanzenarten. Die Wege im Reservat zählen vor allem im Frühling, wenn die wilden Blumen blühen, als unter den besten Wanderwegen in Kwazulu-Natal. Im Mzamba Village Market werden Sie Handwerk finden, in der Form von Körben, Perlenschmuck, Töpferei und Lederwaren. Sie können die Xhosahandwerker auch bei ihrer Arbeit beobachten.
Übernachtung - Port Edward Unterkunft
Port Shepstone

Gute Strände, ein Gezeitenschwimmbad und andere Sporteinrichtungen sind einige der Attraktionen dieser Küstenstadt. Eine Strecke von acht Kilometer im Umzimkulufluß ist geeignet für kleine Boote. Der Golfkurs des Port Shepstone- Golfklubs (S.C.G.C.) wird umgeben, von einer prachtvollen Umgebung, die aus Wald und Küstenbusch besteht.

Ramsgate
Ramsgate ist ein Ferienort, mit guten Stränden zum Baden und eine sichere Lagune. Man kann hier Boote mieten. Restaurants, Antiquitätenhändler und Kunstgalerien sind einige der vielen Attraktionen der Stadt. Ski Boat Bay ist ein beliebter Ort unter Wasserskiläufer.
Übernachtung - Ramsgate Unterkunft
Scottburgh

Die wilde Küste bietet das ganze Jahr lang hervorragendes Angeln. Der größte Strand wird mit Netzen gegen Haie geschützt und die Badenden werden von einer guten Rettungsmannschaft betreut. Fahrten in einem Miniaturzug, ein Supertube und eine Minigolfbahn am Strand bieten den Kindern unendliches Vergnügen. Das Zentrum am Strand enthält Restaurants, Imbißbuden, Läden und sanitäre Einrichtungen. Bei Crocworld wird gezeigt, wie Nilkrokodile gezüchtet und geschützt werden. Außer den Krokodilen gibt es auch einen Tunnel mit Schlangen, einen Kaninchenpark und einen Vogelpark.

Selborne Park
Dieser Golfplatz ist in einer luxuriösen Siedlung südlich von Pennington gelegen, das mit dem Auto eine Stunde von Durban entfernt ist. Dieser Golfplatz bildet Teil des South Coast Golf Circuit und ist berühmt für seine malerischen Fairways, schwierigen Löcher und das Wasser, das die Spieler vermeiden müssen. Es gilt als einer der zwölf besten Golfplätze im südlichen Afrika. Das kleine G.C. Robertson-Naturreservat lockt einhundertundachtzig Vogelarten.
Shelly Beach
Dieser Strand wurde so genannt, wegen den vielen Muscheln ("shells"), die es hier gibt. Das Muschelmuseum soll die größte Ausstellung von Muscheln im südlichen Afrika sein. Man kann hier sicheres Baden und gutes Angeln genießen.
Übernachtung - Shelly Beach Unterkunft
Southbroom
Dieser Ort ist mit seinem großen, sicheren Strand, Gezeitenschwimmbädern und seiner friedlichen Lagune ist ideal geeignet zum Windsurfen und Baden. Es bereitet viel Spaß, am schönausgelegten Southbroom-Golfplatz (S.C.G.C.) zu spielen. Das siebenhektargroße Frederika-Naturreservat umfasst einen unberührten Dünenwald, neben dem Golfplatz.
Übernachtung - Southbroom Unterkunft
St Michael's On Sea
Diese Stadt bietet unter anderem Bowlingflächen, sichere Badestrände und ein Gezeitenschwimmbad für Freizeitsgestaltung. Man kann Kanus und Tretboote bei der Teestube neben der Lagune mieten. Der Strand bei St. Michael’s-On-Sea soll die besten Wellen zum Wellenbrettreiten an der südlichen Küste haben.
Übernachtung - St Michael's On Sea Unterkunft
Umkomaas

Die felsige Küste bei Umkomaas ist ein Magnet für Angler, aber ungeeignet zum Baden. Diejenigen, die baden wollen, gehen zum großen Gezeitenschwimmbad. Die Sporteinrichtungen schließen ein Tennisplätze und Bowlingflächen. Beim Umnini Zulu Crafts Centre, das nördlich von der Stadt liegt, werden Töpferei, gewebte Gegenstände, Körbe und Lederwaren verkauft. Taucher sind in Umkomaas im siebten Himmel! Tauchveranstalter sind vorhanden, die Taucher zu dem international berühmten Aliwal Shoal und weiter führen.

Uvongo

Der Uvongofluß stürzt sich in der Nähe des Strandes dreiundzwanzigmeterweit in die Lagune und bildet eine der tiefsten Mündungen im Land. Außer sicheres Baden gibt es hier auch ein Gezeitenschwimmbad, Kinderschwimmbad und Boote, die in der Lagune gemietet werden können. Die Vorraussetzungen für Angeln sind gut, vor allem am Orange Rocks Beacon und bei La Crete Point.

Shad Bay, bei Manaba Beach, ist sehr beliebt bei Anglern. Im oberen Teil des Flusses kann man einen angenehmen Spaziergang machen. Das Uvongo River-Reservat ist ein Schutzgebiet, mit einer Fläche von siebzig Morgen, wo eine Anzahl von Vogelarten geschützt werden. Weiter gibt es dort viele Baum- und Straucharten.

Übernachtung - Uvongo Unterkunft
KwaZulu Natal, Südafrika
Südküste Sehenswürdigkeiten >
Banana Express
Dieser schmalspurige Dampfzug macht eine Rundreise zwischen Port Shepstone und Paddock, über eine Strecke mit einer Länge von neununddreißig Kilometer. Der Zug fährt mittwochs und samstags um 10 Uhr ab. Er klettert and schlängelt sich hoch ins Landesinnere, durch üppige, grüne Zuckerrohr- und Bananenplantagen, Kurven und über eine Strecke, die sich an manchen Stellen fast ganz umbiegt, damit der Zug die Hügel und Täler bewältigen kann. Es gibt jeden Donnerstag und Sonntag einen kürzeren Ausflug nach Izotsha. Während den Gautenger Schulferien wird der Ausflug jeden Tag veranstaltet. Die Reisen müssen reserviert werden.
Vernon Crookes Nature Reserve
Dieses Reservat im hügeligen Grasland, in der Nähe von Umzinto bietet eine rege Vogelwelt und verschiedene Antelopenarten, sowie Schakale und Mungos. Es gibt hier einen rustikalen Schlafsaal, mit zwanzig Betten und einer Küche. Besucher müssen ihr Bettzeug mitbringen. Eine kleines Laboratorium steht Forschern zur Verfügung. Dieses Naturreservat ist jeden Tag geöffnet.
Oribi Gorge Nature Reserve
Hohe Sandsteinfelsen beherrschen diese Schlucht, die der Umzimkulwanafluß vierundzwanzig Kilometer weit durch sie meißelte. In diesem Reservat gibt es Leoparden, Pavianherden, verschiedene Arten von kleinen Antelopen und viele Vögel, mit inbegriff von fünf Eisvogelarten und sieben Adlerarten. Die Wanderwege werden den Ansprüchen der Abenteuerlustigen gerecht.

« Südafrika Sehenswürdigkeiten | KwaZulu Natal Reiseziele »

Regionenwahl » Durban · Umgebung Durban · Delphinküste · Südküste
Schlachtfelder · Drakensberge · Elephant Coast · Natal Midlands
Zululand · Hluhluwe-Umfolozi · Pietermaritzburg · Sodwana Bay
St Lucia Wetlands Park · Ukhahlamba-Drakensberg Park











Südafrika Mietwagen: Mieten Sie Ihren Wagen von internationalen oder hiesigen Firmen, die eine große Bandbreite anbieten: für den kleinen Geldbeutel bis hin zum Luxuswagen ...
Südafrika » Autovermietung

» Fotografien © South Africa Tourism «

Click to view (map opens in a pop-up window)
Click to view (map opens in a pop-up window)

Südafrika Reise und Südafrika Unterkunft werden Ihnen präsentiert von und per © Suedafrika-Reise.net und SA-Venues.com

Die Südküste, KwaZulu Natal, Südafrika | Reiseziele und Sehenswürdigkeiten in der Südküste, KwaZulu Natal, Sudafrika

CreditsCopyrightDisclaimer